Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

POL-DU: Ruhrort: Radfahrer verletzt - Weißer Kastenwagen fährt weiter

Off
Off
POL-DU: Ruhrort: Radfahrer verletzt - Weißer Kastenwagen fährt weiter
Bereits am Donnerstagmorgen (18. November, 4:45 Uhr) stürzte ein Radfahrer (35) auf der Bergiusstraße, weil ihm ein weißer Kastenwagen im Kreuzungsbereich zur Landwehrstraße offenbar die Vorfahrt nahm.
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Hinweise erbeten!
Polizei Duisburg

Der Radler hatte noch versucht auszuweichen, landete dabei mit einem Reifen in den Straßenbahnschienen und stürzte. Er verletzte sich leicht. Der weiße Kastenwagen fuhr weiter. Das Verkehrskommissariat 21 der Duisburger Polizei bittet Zeugen und den Fahrer des Kastenwagens sich unter der Rufnummer 0203 2800 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110